Traumfänger

Preis €35.00 Sale

Ein Netz um Weidenstrauch mit Halbedelsteinen und Federn. Durchmesser ca 20cm. Der Traumfänger wird über ihren Betten aufgehängt, um ihre Träume zu sieben. Das Gute der Träume wird im Lebensnetz gefangen und begleitet sie - aber das Böse rinnt durch das Loch im Zentrum und ist nicht länger Teil von ihnen. Die Sioux glauben, das der Traumfänger das Schicksal ihrer Zukunft entscheidet. Der Gebrauch des Traumfängers als spirituelles Werkzeug hat eine lange Tradition in den Kulturen der nordamerikanische Indianer. Die Geschichten und Legenden um den Traumfänger unterscheiden sich je nach Stamm. Die Grundaussage aber ist identisch. Über dem Bett aufgehängt schützt er vor dunklen Mächten, die über Träume und Visionen Einfluß nehmen wollen. Ebenso "fängt" der Traumfänger die hilfreichen, unterstützenden Kräfte ein, welche auf gleichem Weg zu uns gelangen.